Österreichische Geographische Gesellschaft


Mitteilungen der Österreichischen Geographischen Gesellschaft
Annals of the Austrian Geographical Society

Band 161 (Jahresband), Wien 2019
Volume 161 (Annual volume), Vienna 2019

ISSN 0029-9138
Print Edition
ISSN 0029-9138
Online Edition
ISBN 978-3-901313-32-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8551-2
Online Edition
161  doi:10.1553/moegg161 
2020 
Open access

 



Die Fachzeitschrift "Mitteilungen der Österreichischen Geographischen Gesellschaft" (früher "Mitteilungen der k.k. Geographischen Gesellschaft in Wien")

• ist das wichtigste regelmäßig erscheinende Organ der "Österreichischen Geographischen Gesellschaft", erscheint seit 1857 und ist die älteste noch existierende Fachzeitschrift geographischen Inhaltes im deutschen Sprachraum,
• vermittelt neue Erkenntnisse aus allen Bereichen der Geographie, Kartographie und verwandter Raumwissenschaften,
• informiert über Fachfragen in Forschung und Lehre, nationale und internationale geographische Aktivitäten, sowie Personalia,
• erscheint im Umfang von mindestens 400 Druckseiten (mit Kartenbeilagen) im Jahr

epub.oeaw – Institutionelles Repositorium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
epub.oeaw – Institutional Repository of the Austrian Academy of Sciences
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://epub.oeaw.ac.at, e-mail: epub@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Mitteilungen der Österreichischen Geographischen GesellschaftAnnals of the Austrian Geographical Society
ISSN 0029-9138
Print Edition
ISSN 0029-9138
Online Edition
ISBN 978-3-901313-32-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8551-2
Online Edition



Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: bestellung.verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW), DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC)
X
BibTEX-Export:

X
EndNote/Zotero-Export:

X
RIS-Export:

X 
Researchgate-Export (COinS)

Permanent QR-Code
Permanent QR-Code of DOI
doi:10.1553/moegg161


Permanent QR-Code of DOI
doi:10.1553/moegg161s325


Permanent QR-Code of DOI
doi:10.1553/moegg161s325



Thema: geography
Österreichische Geographische Gesellschaft


Mitteilungen der Österreichischen Geographischen Gesellschaft
Annals of the Austrian Geographical Society

Band 161 (Jahresband), Wien 2019
Volume 161 (Annual volume), Vienna 2019

ISSN 0029-9138
Print Edition
ISSN 0029-9138
Online Edition
ISBN 978-3-901313-32-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8551-2
Online Edition
161  doi:10.1553/moegg161 
2020 
Open access


 


Heinz Slupetzky
S.  325 - 350
doi:10.1553/moegg161s325



doi:10.1553/moegg161s325
Abstract:
Otto Krisch war ein Mitglied der Schiffsbesatzung auf dem Schiff „Tegetthoff“ während der Österreichisch- Ungarischen Nordpolexpedition in den Jahren 1872 bis 1874 unter der Leitung von Julius Payer und Carl Weyprecht, welcher die Entdeckung des Archipels „Franz-Josef-Land“ gelang. Krisch, Maschinist und Offizier, geboren am 13. Juni 1845 in der Gemeinde Paschlawitz [Pačlavice] nahe Kremsier [Kroměříž] in Mähren, war der einzige, der von dieser Expedition nicht mehr zurückkehrte. Er verstarb am 16. März 1873 und wurde auf der „Wilczek Insel“ begraben. Zum Gedenken wurde ein Kreuz mit einer Erinnerungstafel errichtet. Bei einer Erkundungsfahrt eines Reiseunternehmens in die russische Arktis, an der der Autor teilnahm, konnte am 15. August 1991 das Grab mit dem immer noch vorhandenen Holzkreuz mit einer Tafel wiederentdeckt werden. Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich mit der Biographie von Krisch, seinem Tagebuch mit den täglichen Aufzeichnungen und seiner Lebensgeschichte, mit der Darstellung des Begräbnisses in Zeichnungen und Gemälden sowie mit der Geschichte des Grabes und der Herkunft von Krisch zurück bis in seinen Heimatort, in dem am 17. Oktober 1875 zu seinem Gedenken ein Denkmal errichtet worden war.

Keywords:  Franz-Josef-Land, russische Arktis, Otto Krisch, Tegetthoff, Payer, Weyprecht, Wilczek, Österreichisch-Ungarische Nordpolexpedition
Published Online:  2020/03/24 14:11:15
Object Identifier:  0xc1aa5576 0x003b6140

Die Fachzeitschrift "Mitteilungen der Österreichischen Geographischen Gesellschaft" (früher "Mitteilungen der k.k. Geographischen Gesellschaft in Wien")

• ist das wichtigste regelmäßig erscheinende Organ der "Österreichischen Geographischen Gesellschaft", erscheint seit 1857 und ist die älteste noch existierende Fachzeitschrift geographischen Inhaltes im deutschen Sprachraum,
• vermittelt neue Erkenntnisse aus allen Bereichen der Geographie, Kartographie und verwandter Raumwissenschaften,
• informiert über Fachfragen in Forschung und Lehre, nationale und internationale geographische Aktivitäten, sowie Personalia,
• erscheint im Umfang von mindestens 400 Druckseiten (mit Kartenbeilagen) im Jahr



Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

epub.oeaw – Institutionelles Repositorium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
epub.oeaw – Institutional Repository of the Austrian Academy of Sciences
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
http://epub.oeaw.ac.at, e-mail: epub@oeaw.ac.at