Electronic Publication/s

journal
Herbert Foltinek - Hans Höller - Hermann Blume

Sprachkunst XXXVI / 2005, 1. Halbband

36
1
ISSN: 0038-8483 ISSN Online: 1727-6993
ISBN-13: 978-3-7001-3610-1 ISBN-13 Online: 978-3-7001-3666-8
Subject Area: Linguistics and Literature
refereed - online - print

Sprachkunst 36. 2005, 1. Halbband: Inhaltsverzeichnis

Friedemann Spicker, Königswinter
Die Rezeption Goethes im deutschen Aphorismus des 20. Jahrhunderts. page 1
doi: 10.1553/spk36_1s1

Marco Rispoli, Udine
„Wozu Kunst?“ Hugo von Hofmannsthals wirkungsästhetische Reflexionen. page 51
doi: 10.1553/spk36_1s51

Rainer Hillenbrand, Heidelberg
Der Briefwechsel zwischen Hans Hoffmann und Marie von Ebner-Eschenbach. page 25
doi: 10.1553/spk36_1s25

Barbara Wiedemann, Tübingen
Eine Flaschenpost auf Atemwegen. Paul Celans zweite Begegnung mit Ossip Mandelstamm. page 69
doi: 10.1553/spk36_1s69

Christian Zimmermann, Bern
Virtuelle Gedächtnisorte. Erinnerung und Identität jüdischer Schanghai-Emigranten und ihrer Nachfahren (1937–2004). page 99
doi: 10.1553/spk36_1s99

Carolina Schutti, Innsbruck
Der „ideale“ Himmel und andere Paradiese in Elias Canettis ›Blendung‹. page 117
doi: 10.1553/spk36_1s117

Ulrich Kittstein, Mannheim
Der Erfinder als Messias und das eiserne Gesetz der Arbeit. Zukunftsvisionen in den Science-Fiction-Romanen von Hans Dominik und Bernhard Kellermann. page 127
doi: 10.1553/spk36_1s127

Susann Neuenfeldt, Berlin
Tödliche Perspektiven. Die toten sprechenden Frauen in Elfriede Jelineks Dramoletten ›Der Tod und das Mädchen I–V‹. page 147
doi: 10.1553/spk36_1s147

Herbert Foltinek - Hans Höller - Hermann Blume
Verzeichnis der literaturwissenschaftlichen Dissertationen an österreichischen Universitäten. page 165
doi: 10.1553/spk36_1s165

Angus Nicholls, London
[Rez.] Ellis Dye, Love and Death in Goethe: “One and Double” (= Studies in German Literature, Linguistics and Culture, ed. James Hardin). page 177
doi: 10.1553/spk36_1s177

Johannes John, München
[Rez.] Karl Wagner, Max Kaiser, Werner Michler (Hrsgg.), Peter Rosegger–Gustav Heckenast. Briefwechsel 1869–1878. Unter Mitarbeit von Oliver Bruck und Christiane Zintzen (= Literaturgeschichte in Studien und Quellen; Bd. 6, hrsg. von Klaus Amann, Hubert Lengauer und Karl Wagner). page 181
doi: 10.1553/spk36_1s181

Heike Kreutz-Arnold, Düsseldorf
[Rez.] Elena Agazzi, Erinnerte und rekonstruierte Geschichte. Drei Generationen deutscher Schriftsteller und die Fragen der Vergangenheit. Mit einem Vorwort von Erhard Schütz. Aus dem Italienischen von Holm Steinert und Gunhild Schneider. page 185
doi: 10.1553/spk36_1s185

Peter Rusterholz, Bern
[Rez.] Nationale Literaturen heute – ein Fantom? Die Imagination und Tradition des Schweizerischen als Problem, hrsg. von Corina Caduff und Reto Sorg. page 189
doi: 10.1553/spk36_1s189

Walter Wagner, Traun
[Rez.] Sabine van Wesemael (Hrsg.), Michel Houellebecq (= CRIN 43). page 194
doi: 10.1553/spk36_1s194

Beatrice Wiegand, Leipzig
[Rez.] Birgit Mertz-Baumgartner, Ethik und Ästhetik der Migration. Algerische Autorinnen in Frankreich (1988–2003) (= Studien zur Literatur und Geschichte des Maghreb; Bd. 6). page 197
doi: 10.1553/spk36_1s197

Anschriften & Impressum SK 36. 2005, 1. Halbband