Sachgebiet: Sprach-
und Literaturwissenschaft

Subject: Linguistics and
Literature

ISSN: 0038-8483 Print Edition 
ISSN: 1727-6993 Online Edition

  Suchen Sie in der Publikation.
Inhaltsverzeichnisse und Leseproben sind frei zugänglich.

Herausgeber:
Michael RÖSSNER
ist Professor der Romanischen Philologie an der Universität München
Hans Höller
ist Professor der Neueren Deutschen Sprache
und Literatur an der Universität Salzburg
Christoph LEITGEB
ist Germanist und verantwortlicher Redakteur

Redaktion:
Christoph LEITGEB


Sprachkunst 36. 2005, 2. Halbband: Inhaltsverzeichnis
(Abstract) (PDF)

Angus Nicholls (London)
The Hermeneutics of Scientific Language in Goethe’s Critique of Newton. 203
doi: 10.1553/spk36_2s203
(Abstract) (PDF)

Matjaž Birk (Maribor)
Werther … Corinne ou l’Italie … Illyria rediviva. Ein Fallbeispiel literarischer Wechselbeziehungen in der napoleonischen Zeit. 227
doi: 10.1553/spk36_2s227
(Abstract) (PDF)

Christian Dawidowski (Siegen)
„Triumph der Möbelpoesie“. Intermedialität und Gesamtkunstwerksutopie in der Literatur um 1900. 239
doi: 10.1553/spk36_2s239
(Abstract) (PDF)

Irene Fußl (Salzburg)
Ein Lektüreweg durch Ilse Aichingers ›Meine Sprache und ich‹. 263
doi: 10.1553/spk36_2s263
(Abstract) (PDF)

Uwe Schütte (Birmingham)
Materialschlacht für eine andere Ordnung der Dinge. Versuch über Marianne Fritz und ihr Monumentalepos ›Festung‹. 289
doi: 10.1553/spk36_2s289
(Abstract) (PDF)

Marina Rauchenbacher (Salzburg)
In die Irre geführt. Zum Prinzip ‚Täuschung‘ in Bodo Kirchhoffs ›Der Sandmann‹. 311
doi: 10.1553/spk36_2s311
(Abstract) (PDF)

Birgit Neumann (Gießen)
Metaphern des Empire. Am Beispiel von James Anthony Froudes Reisebericht ›Oceana, or England and her Colonies‹ (1886): „The spell which can unite all these communities into one“. 327
doi: 10.1553/spk36_2s327
(Abstract) (PDF)

Birgit Mertz-Baumgartner (Innsbruck)
Das Spiel mit etablierten Gattungskonfigurationen bei Eduardo Mendoza, Manuel Vázquez Montalbán und Antonio Muñoz Molina. 347
doi: 10.1553/spk36_2s347
(Abstract) (PDF)

Hermann Blume, (Red)
Verzeichnis der literaturwissenschaftlichen Habilitationen an österreichischen Universitäten. 363
doi: 10.1553/spk36_2s363
(Abstract) (PDF)

Primus-Heinz Kucher (Klagenfurt)
[Rez.] Hermann Bahr – Für eine andere Moderne, hrsg. von Jeanne Benay und Alfred Pfabigan (= Convergences; Bd. 34). 375
doi: 10.1553/spk36_2s375
(Abstract) (PDF)

Christoph F. Lorenz (Köln)
[Rez.] Robert Weninger (Hrsg.), Wiederholte Spiegelungen. Elf Aufsätze zum Werk Arno Schmidts (= Bargfelder Bote. Sonderlieferung; 2003). 379
doi: 10.1553/spk36_2s379
(Abstract) (PDF)

Walter Wagner (Traun)
[Rez.] Bernhard De Meyer, Marcel Schwob conteur de l’imaginaire. 383
doi: 10.1553/spk36_2s383
(Abstract) (PDF)

Susanne Pichler (Innsbruck)
[Rez.] Mark Stein, Black British Literature. Novels of Transformation. 385
doi: 10.1553/spk36_2s385
(Abstract) (PDF)

Hans Dieter Zimmermann (Berlin)
[Rez.] Jiří Holý, Geschichte der tschechischen Literatur des 20. Jahrhunderts, hrsg. von Dominique Fliegler; aus dem Tschechischen übers. von Dominique Fliegler und Hanna Vintr. 390
doi: 10.1553/spk36_2s390
(Abstract) (PDF)

Jochen Strobel (Weimar)
[Rez.] Text und Feld. Bourdieu in der literaturwissenschaftlichen Praxis, hrsg. von Markus Joch und Norbert Christian Wolf (= Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur; Bd. 108). 392
doi: 10.1553/spk36_2s392
(Abstract) (PDF)

Sprachkunst 36. 2005: Inhaltsverzeichnis des Jahrgangs
(Abstract) (PDF)

Anschriften & Impressum SK 36. 2005, 2. Halbband
(Abstract) (PDF)